Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

[eigenarten#1_2014]: Wettbewerbe 2014 und Nachholtermin FavelaGeschichten

Liebe Freund_innen von eigenarten,



kaum hat das neue Jahr begonnen, drehen sich bei uns schon alle Gedanken um das Festival 2014. Denn dieses Jahr ist nicht irgendein Jahr für eigenarten, wir feiern unser 15jähriges Bestehen! Und damit Ihr die Jubiläumsausgabe unseres Festivals nicht verpasst, blockt Euch jetzt schon unsere diesjährige Festivalwoche vom 23.10. bis 02.11.2014.

In diesem Newsletter findet Ihr zudem alle Infos zum diesjährigen Fotowettbewerb, den Bühnenbewerbungen und dem Nachholtermin zu FavelaGeschichten (Sonntag, 26. Januar um 18 Uhr im Hamburger Sprechwerk), die vom Orkan aus dem vergangenem Jahr in dieses gepustet wurden.

Wir wünschen Euch ein buntes und vielseitiges Jahr,


euer eigenarten-Team



 

Ausschreibung Fotowettbewerb 2014

eigenarten sucht ein lebendiges und frisches Foto für seine neuen Plakate & Flyer. Unser Motto ist „Trockenende Wäsche“. Also nutzt schon mal den frühlingshaften Winter und macht Euch auf die Suche nach guten Motiven. Und vielleicht hängt es dann schon bald in der ganzen Stadt.

Eine Fachjury wird eine Serie von Bildern aussuchen, die anlässlich des Festivals zu präsentiert werden. Aus den nominierten Fotos wird dann das diesjährige Plakatmotiv gewählt.

Einsendeschluss: 31. März 2014
Schicke Dein Foto (20x30cm, 300dpi) an:info@festival-eigenarten.de

(Info: Es dürfen nur Fotos eingesandt werden, für die die Einsender_innen die Urheberrechte innehaben. Mit der Einsendung des Fotos wird dieses bestätigt und die Nutzung für das Festival eingeräumt. Den drei Gewinner_innen winkt ein kleiner Preis und eine Ehrenkarte für eigenarten2014!)


Einladung zur Bühnenbewerbung

Unter dem Motto „Auf die Bühne!“ lädt das Festival eigenarten wieder Hamburger Künstler_innen aus aller Welt ein Hamburgs kulturelle Vielfalt gebündelt sichtbar zu machen. Solisten und Gruppen aus Musik, Theater, Tanz, Performance, Literatur, Film und Bild können sich ab sofort bewerben.

Bewerbungsfrist: 31. März 2014
Projekte einreichen und Fragen stellen: info@festival-eigenarten.de
oder Tel. 040 - 43 18 45 00


Nachholtermin FavelaGeschichten

Im Oktober 2013 musste die Veranstaltung „FavelaGeschichten“ wegen starker Sturmschäden im Hamburger Sprechwerk kurzfristig abgesagt werden – jetzt wird die Aufführung nachgeholt.

FavelaGeschichten ist eine interkulturelle Performance für Tanz, Gesang, brasilianische Instrumente und Klavier. Wir treffen auf Sophia aus der Favela Monte Azul an der südlichen Peripherie São Paulos und auf Denise aus der brasilianischen Oberschicht. Ausgehend von ihren extrem unterschiedlichen Lebensgeschichten wirft die Produktion einen Blick auf die individuellen Konflikte, in die jeder Mensch im Spannungsfeld gravierender sozialer Unterschiede innerhalb einer Gesellschaft geraten kann. 

Anschließend besteht die Möglichkeit, miteinander und mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.

FavelaGeschichten
Sonntag, 26. Januar 2014, 18 Uhr
Hamburger Sprechwerk
Karten
Tel.: 040 - 24 42 39 30
online: www.hamburgersprechwerk.de
15,- / 11,- (VVK 13,90 / 10,40)

 

 
e i g e n a r t e n
Interkulturelles Festival Hamburg

24. Oktober bis 03. November 2019
www.festival-eigenarten.de
www.facebook.com/eigenarten

c/o peeng e.V.
Thadenstraße 100
22767 Hamburg
Tel: 040 43 18 35 00

Newsletter abmelden