Icon-Menü

Künstler_innen zu Gast bei eigenarten

mundial

Vita

Anfang 2011 machten sich die beiden Tenöre Ben und Safet auf die suche nach weiteren Hamburger Jungs, um eine neue Acappella-Band zu gründen. Sie fanden Michael, den Bariton und Jan, den Bass. Bei ersten kleinen Auftritten auf Hochzeiten, Geburtstagen und diversen Open Stages begeisterten sie das Publikum und der erste Highlight kam während Ostern 2012, als sie vom Radiosender N-Joy eingeladen wurden, die Hörerwünsche live im Studio zu performen. Im September 2012 feierte dann die Band die Premiere ihres ersten abendfüllenden Konzertprogramms „Instrumentlos glücklich“. Mit ihrem einfallsreichen Arrangement traten sie bei acappellica – dem ersten Acappella-Festival Hamburgs – mit den ganz Größen auf.

Webseite

Weitere Informationen gibt es hier: www.mundial-online.de

Veranstaltungen im Archiv: