Icon-Menü

Künstler_innen zu Gast bei eigenarten

Lucía Charún-Illescas

Vita

Lucía ist eine aus Lima in Peru stammende Schriftstellerin und Journalistin. Für die Kulturbehörde publizierte sie "Lateinamerika in Hamburg" und organisierte das Afroperuanische Kulturfest Señor de los Milagros. Ihr erster Roman "Malambo" wurde in drei Sprachen veröffentlicht und ihr neuester Roman "Cumanana" erscheint derzeit.

 

Veranstaltungen im Archiv: