Neues Titelbild wird bei der Vernissage der Ausstellung ‘Wäscheleine & Co’ am 27.09. bekannt gegeben.

Icon-Menü

 

Archiv des Festival 2016

Mit den Saiten die Seelen anzupfen

veranstaltungskalender.gif, 1,5kBMi, 02.11.16 20:15 | veranstaltungskalender.gif, 1,5kBLogensaal in den Kammerspielen | Musik

Massoud Godemann Gitarre, Komposition / Gerd Bauder Bass / Michael Pahlich Schlagzeug

Schönheit ist der Puls – Schönheit des einzelnen Klanges, der ganzen Melodie und die des Empfindens, das die kompositorischen Ideen erst zum Klingen bringt. Doch Schönheit ist nicht denkbar ohne den Verweis auf das Unschöne. Ebenso wie es Entwicklung nicht ohne den Unterbau des Bewährten gibt. In diesem Sinne geht das Massoud Godemann Trio auf seinem dritten Album »Hope« den Weg konsequent weiter, ohne auf der Stelle zu treten und nähert sich dem Schönen, indem es in Abgründe blickt.

www.pro-toto.com

www.massoudgodemanntrio.de

90 Min, 15,- / 12,-



veranstaltungskalender.gif, 1,5kBLogensaal in den Kammerspielen

Hartungstr. 9 – 11, 20146 Hamburg
040 - 2105 52 91
www.logensaal-kammerspiele.de