Icon-Menü

 

Sky 2.0 - Sense of Nietzsche

veranstaltungskalender.gif, 1,5kBFre, 03.11.17 20:00 | veranstaltungskalender.gif, 1,5kBBIB | Premiere, Theater, Musik, Lesung

Liudmyla Vasylieva Regie / Vladimir Chekasin, Anna Chekasina, Dirk Achim Dhonau, Ralf Bettinger, Tobias Funke, Rena Jachens Schauspiel, Musik, Tanz, Lesung

Kunst und Natur verbindet Menschen und Zeiten. Das Projekt des Toruneetheater Hamburg ist inspiriert von dem Gedicht Nietzsches AN DEN MISTRAL. Ein Wüstenwind, der heiß ersehnt von Afrika kommend das Meer überquert, zur Freiheit führt und das Glück vermehrt. Nietzsches einer Naturgewalt gleichende Sprache wird erlebbar durch das dichte Verweben der musikalischen Interpretation, des ausdrucksvollen Tanzes und der emotionalen Lesung. Im Zentrum: Vladimir Chekasin, preisgekrönte Jazzlegende aus Russland.

Dank an das Bezirksamt Altona.

60 Min, 12,- / 10,-



veranstaltungskalender.gif, 1,5kBBIB

Gefionstraße 3, 22769 Hamburg
040 - 42 10 27 10
www.buergertreff-altonanord.de