Neues Titelbild wird bei der Vernissage der Ausstellung ‘Wäscheleine & Co’ am 27.09. bekannt gegeben.

Icon-Menü

27. Oktober bis 6. November 2005

Archiv des Festivals 2005

Hier ist das Programm des Festivals 2005 archiviert.

Der Schmetterling

veranstaltungskalender.gif, 1,5kBSo, 30.10.05 18:30 | veranstaltungskalender.gif, 1,5kBGoldbekhaus | Theater

Ein Schmetterling auf Abenteuerreise. (eigenarten für Kinder + Erwachsene) Neugierig und ein wenig ängstlich durchstreift das Schmetterlingsmädchen Schaparak einen düsteren Keller. Doch sie verfängt sich im Netz der Spinne. Bezaubert durch die Freundlichkeit des Schmetterlings bringt die Spinne es nicht übers Herz Schaparak aufzufressen. Sie stellt ihr jedoch eine Bedingung: »Such mir ein Ersatzfutter, dann lasse ich dich frei«. Das Abenteuer beginnt. Schaparak lernt auf der Suche viele andere Tiere kennen: den Tischlermeister Heuschrecke, die Käferfrau mit ihren Kindern, das Glühwürmchen (der Fernsehmann) und die Fliege (Professor Maggies). Trotz ihrer Gefangenschaft im Netz der Spinne richten sich die kleinen Wesen im Dunkel des Kellers ein. Nur die Biene erinnert sich noch an den hellen Garten und sucht nach dem Ausgang.

»Der Schmetterling« ist eine märchenhafte Erzählung für Kinder und Erwachsene und ermutigt Klein und Groß stets nach neuen Wegen und Möglichkeiten für mehr Freiraum und Lebendigkeit Ausschau zu halten.

Akzente Ensan

Autor, Regie: Omied Khademsaba; SchauspielerInnen: Sanaz Khademsaba, Omied Khademsaba, Gunnar Sommer, Bettina Erichsen-Spieß, Schabnaz Khademsaba, Tomma Hinrichsen, Werner Tesch, Katharina Wütschner, Kirs-ten Furrer

Omied Khademsaba, 1961 in Teheran geboren, studierte Klarinette und erhielt bereits 1983 am Stadttheater Teheran ein Engagement als Komponist und Musiker. Seit 1986 lebt er als Künstler und Regisseur in Deutschland.

> zur Anmeldung

Halle, 90 Min, 10/8/6 €



veranstaltungskalender.gif, 1,5kBGoldbekhaus

Moorfuhrtweg 9, 22301 Hamburg
040 - 27 87 020
www.goldbekhaus.de/